Das Ärzteblatt »BERLINER ÄRZTE« ist die offizielle Zeitschrift der Ärztekammer Berlin, Körperschaft des öfftl. Rechts



Umschlag

Alle Rechte am Titelbild©: SEHSTERN Grafik-Design.

Ihre Suchanfrage: Jahrgang: 10, Heft: 5 (Mai), hat 30 Treffer ergeben.


PDF
[320 kB]

Editorial

Medical Humanities an der Charité

Schiedebach, Heinz-Peter, Prof. Dr. med.: Berliner Ärzte, 53 (5), 3, 2016.

Das Feld der Medical Humanities (Med. Hum.) ist verwirrend und schwer abzugrenzen. Es gibt seit Jahr­zehnten Versuche der Definition und Modelle der Implementierung in die universitäre Ausbildung. Bezeichnet der Begriff also ein Sammelsurium für eine diffuse Vielfalt in der medizinischen Ausbildung? ...


PDF
[45 kB]

Berufsrecht

Von Fall zu Fall - Aus der Praxis der Schlichtungsstelle für Arzthaftpflichtfragen der norddeutschen Ärztekammern

Der Befunderhebungsmangel – ein großes Haftungsrisiko

Harnisch, Jörg Peter, PD Dr. med: Berliner Ärzte, 53 (5), 4, 2016.

Kasuistik: Im Februar wurde bei einem Patienten eine seit dem 10. Lebensjahr nach Augenprellung bestehende Cataracta traumatica rechts operiert. ...


PDF
[581 kB]

Inhalt

Inhaltsverzeichnis

Berliner Ärzte , 53 (5), 5, 2016.


PDF
[172 kB]

Nachrichten

ASV: eine Chance für Menschen mit chronisch-entzündlichen Darmerkrankungen?

Symposium

Berliner Ärzte , 53 (5), 6, 2016.

Morbus Crohn und Colitis ulcerosa sind komplexe chronische Erkrankungen, die eine interdisziplinäre Behandlung benötigen. ...


PDF
[172 kB]

Nachrichten

Chefarztwechsel und neue Strukturen

Berliner Ärzte , 53 (5), 6, 2016.

Aus Berliner Krankenhäusern wurden uns folgende Änderungen gemeldet: DRK Kliniken Berlin Mitte, DRK Kliniken Berlin Westend ...


PDF
[58 kB]

Nachrichten

Ambulante Versorgung: Mehr angestellte Ärzte, weniger Niedergelassene

KBV-Bundesarztregister

Berliner Ärzte , 53 (5), 7, 2016.

Auch im vergangenen Jahr ist die Anzahl der niedergelassenen Vertragsärzte zurückgegangen, während die Anzahl der angestellten Ärztinnen und Ärzte in Einzelpraxen, Gemeinschaftspraxen und Medizinischen Versorgungszentren weiter angestiegen ist. ...


PDF
[58 kB]

Nachrichten

Ärztinnen und Ärzte für eine (Online-) Befragung gesucht

Onkologie

Berliner Ärzte , 53 (5), 7, 2016.

Wer wird gesucht? Ärztinnen und Ärzte, die in ihrem Behandlungsalltag regelmäßig Kontakt zu Patienten mit Brust-, Darm- oder Prostatakrebs haben. ...


PDF
[151 kB]

Nachrichten

Chefarztwechsel und neue Strukturen

Berliner Ärzte , 53 (5), 8, 2016.

Aus Berliner Krankenhäusern wurden uns folgende Änderungen gemeldet: DRK Kliniken Berlin-Köpenick, Charité – Universitätsmedizin Berlin ...


PDF
[149 kB]

Nachrichten

Gremium fordert Kurswechsel in der Krankenhausversorgung

Ethikrat

Berliner Ärzte , 53 (5), 9, 2016.

Seit Jahren ist die Krankenhausversorgung Gegenstand politischer Debatten. ...


PDF
[149 kB]

Nachrichten

Chefarztwechsel und neue Strukturen

Berliner Ärzte , 53 (5), 9, 2016.

Aus Berliner Krankenhäusern wurden uns folgende Änderungen gemeldet: Vivantes Klinikum im Friedrichshain ...


PDF
[265 kB]

Nachrichten

Wissen, was bei den Patienten ankommt

Wissenschaftspreis

Berliner Ärzte , 53 (5), 10, 2016.

Um die Erforschung regionaler Unterschiede in der medizinischen Versorgung zu fördern, hat das Zentralinstitut für die kassenärztliche Versorgung in Deutschland (Zi) erneut den mit 5.000 Euro dotierten Wissenschaftspreis „regionalisierte Versorgungsforschung“ des Versorgungsatlas ausgeschrieben. ...


PDF
[265 kB]

Nachrichten

Unterstützerzahl der AllTrails campaign wächst

Klinische Studien

Berliner Ärzte , 53 (5), 10, 2016.

Im März haben sich die American Medical Association (AMA) sowie die National Breast Cancer Coalition der AllTrials campaign angeschlossen. ...


PDF
[265 kB]

Nachrichten

Elektronische Gesundheitskarte für Asylsuchende in Berlin eingeführt

Gesundheitskarte

Berliner Ärzte , 53 (5), 10, 2016.

Anfang dieses Jahres hat Berlin die elektronische Gesundheitskarte für Asylsuchende eingeführt. ...


PDF
[88 kB]

Bundesinstitute

Übertragbare Colistin-Resistenz in Keimen von Nutztieren in Deutschland

Berliner Ärzte , 53 (5), 11, 2016.

Erste Untersuchungsergebnisse aus dem Resistenzmonitoring am Bundesinstitut für Risikobewertung (BfR) zeigen, dass das erstmalig in China nachgewiesene übertragbare Gen mcr-1, das eine Resistenz gegenüber dem Antibiotikum Colistin verursacht, auch in Darmbakterien von Nutz­tie­ren in Deutschland weit verbreitet ist. ...


PDF
[223 kB]

Nachrichten

Russische Delegation besucht Ärztekammer Berlin

Informationsreise

Berliner Ärzte , 53 (5), 12, 2016.

Eine Delegation mit Vertretern des russischen Gesundheitsministeriums hat am 5. April 2016 die Ärztekammer Berlin besucht. ...


PDF
[223 kB]

Nachrichten

Medizinischer Versorgungsbedarf steigt schneller als die Zahl der Ärzte

Ärztestatistik 2015

Berliner Ärzte , 53 (5), 12, 2016.

Die jetzt von der Bundesärztekammer veröffentlichten Ergebnisse der Ärztestatistik für das Jahr 2015 zeigen, dass sich die Zahl der bei den Landesärztekammern gemeldeten ärztlich tätigen Mediziner im vergangenen Jahr nur leicht um 1,7 Prozent erhöht hat. Das bedeutet einen Anstieg um 6.055 Ärzte auf nunmehr 371.302 bundesweit. ...


PDF
[223 kB]

Nachrichten

Zahl der Behandlungsfehlervorwürfe in Berlin erneut leicht gesunken

Statistik

Berliner Ärzte , 53 (5), 12, 2016.

Aus dem Bereich der Ärztekammer Berlin gingen im vergangenen Jahr 498 neue Vorwürfe bei der gemeinsamen Schlichtungsstelle für Arzthaftpflichtfragen der norddeutschen Ärztekammern in Hannover ein (2014: 515 Anträge). ...


PDF
[466 kB]

Nachrichten

Fachforum der Ärztekammer Berlin

Kongress Armut und Gesundheit

Berliner Ärzte , 53 (5), 13, 2016.

Die Ärztekammer Berlin war auch in diesem Jahr auf dem bedeutendsten Public Health-Kongress der Bundesrepublik: „Armut und Gesundheit 2016“ mit einem Fachforum vertreten. ...


PDF
[466 kB]

Nachrichten

Fallpauschalen: System muss grundlegend überdacht werden

Vergütung

Berliner Ärzte , 53 (5), 13, 2016.

Bereits vor 15 Jahren hat die Ärztekammer Berlin vor der Einführung des Fallpauschalensystems (DRGs) in Deutschland gewarnt. ...


PDF
[312 kB]

Titelthema

Arztbewertungsportale

Frisch, Julia: Berliner Ärzte, 53 (5), 14 - 20, 2016.

Arztbewertungsportale

Nicht nur Hotels, Restaurants, Universitäten und Ebay-Verkäufer müssen sich heutzutage bewerten lassen. Auch für Ärzte gibt es inzwischen über ein Dutzend Portale, in denen Patienten Lob und Kritik oder schlechte Laune und Missmut über die nicht schnell genug erfolgte Heilung loswerden können. Soll man sich über schlechte Bewertungen nun ärgern oder sie gar nicht erst beachten? Und was kann man gegen sie tun? ...


PDF
[637 kB]

Berufs- und Gesundheitspolitik

KTQ in China: Den Blick über den Tellerrand gewagt

Torsten, Uwe, PD Dr. med.: Berliner Ärzte, 53 (5), 21 - 23, 2016.

„Es ist nicht wichtig, wie hoch ein Berg ist, sondern dass ein Geist darin wohnt. Es ist nicht wichtig, wie tief ein Fluss ist, sondern dass ein Drache darin schwimmt.“ Das war der Inhalt einer alten Kalligraphie, welche die Visitoren von KTQ-International in ihrem Arbeitszimmer im Krankenhaus Foshan in der Südprovinz Guangdong der Volksrepublik China vorfanden und sich übersetzen ließen. Das Unverständnis stand allen Dreien zunächst ins Gesicht geschrieben. ...


PDF
[104 kB]

Fortbildung

Veranstaltungen der Ärztekammer Berlin

Berliner Ärzte , 53 (5), 24 - 26, 2016.


PDF
[322 kB]

Berufs- und Gesundheitspolitik

Delegierte kritisieren geplante Novelle des Psychotherapeuten gesetzes

Bericht von der Delegiertenversammlung am 6. April 2016

Rudat, Sascha: Berliner Ärzte, 53 (5), 27 - 28, 2016.

Die Delegiertenversammlung der Ärztekammer Berlin hat sich in ihrer April-Sitzung deutlich gegen die geplante Novelle des Psychotherapeutengesetzes ausgesprochen. Daneben befassten sich die Delegierten intensiv mit der bevorstehenden Ausgabe des elektronischen Arztausweises. Weiteres zentrales Thema der Sitzung war – wie nicht anders zu erwarten – das vorläufige Scheitern der GOÄ-Novelle. ...


PDF
[535 kB]

Berufs- und Gesundheitspolitik

BÄV-Vertreterversammlung ändert Anlagerichtlinien

Bericht von der Vertreterversammlung der Berliner Ärzteversorgung am 7. April 2016

Rudat, Sascha: Berliner Ärzte, 53 (5), 29 - 30, 2016.

Die Vertreterversammlung der Berliner Ärzteversorgung (BÄV) beschäftigte sich in der April-Sitzung mit den Anlagerichtlinien für das Versorgungswerk. Dabei ging es durchaus um sprachliche Feinheiten. Außerdem befassten sich die Vertreter mit dem Geschäftsjahr 2015 sowie mit dem Thema Nachhaltigkeit. ...


PDF
[264 kB]

Berufs- und Gesundheitspolitik

Hektik in Zeiten der DRGs

Müller-Lissner, Adelheid, Dr.: Berliner Ärzte, 53 (5), 31 - 32, 2016.

Knappes Gut Zeit: Der 42. Workshop Medizinethik von St. Joseph-Krankenhaus und Evangelischer Akademie lotete die Spielräume aus, die Krankenhausmitar­bei­terinnen und -mitarbeitern bleiben. ...


PDF
[248 kB]

Verschiedenes

Die Tradition studentischer Wissenswettbewerbe soll an der Charité weiterleben

Glöckner, Frauke, Dr.: Berliner Ärzte, 53 (5), 33 - 34, 2016.

Zum zweiten Mal fand im WS 2015/16 der Virchow Contest für Medizin­stu­die­rende der Charité – Universitäts­me­dizin Berlin statt. ...


PDF
[63 kB]

Berufs- und Gesundheitspolitik

Gesundheitsgefahren durch Asbest

Bauer, Xaver, Prof. Dr. med.: Berliner Ärzte, 53 (5), 34 - 35, 2016.

Ein vom Collegium Ramazzini kürzlich veröffentlichtes Positionspapier unterstützt die Bemühungen der WHO und einer Reihe von Gesundheitsschutzorganisationen zur weltweiten Elimination asbestbedingter Erkrankungen. Letzteren fallen weltweit nahezu 200.000 Menschen jährlich zum Opfer. ...


PDF
[132 kB]

Personalia

In memoriam Rudolf Hünemohr

Ebert, Andreas D., Prof. Dr. med. Dr. phil. Dr. h. c. mult.: Berliner Ärzte, 53 (5), 36, 2016.

Am 13. März 2016 starb Rudolf Hüne­mohr, der erste Chefarzt für Gynäko­logie und Geburtshilfe des heutigen Humboldt-Klinikums in Berlin-Reinicken­dorf. ...


PDF
[132 kB]

Berufs- und Gesundheitspolitik

ZB MED droht Schließung

Berliner Ärzte , 53 (5), 36, 2016.

Der Senat der Leibniz-Gemeinschaft hat nach Abschluss einer wissenschaftlichen Evaluierung Mitte März 2016 der Ge­mein­samen Wissenschaftskonfe­renz (GWK) empfohlen, die finanzielle För­de­rung der Deutschen Zentralbiblio­thek für Medizin in Köln und Bonn (ZB MED) einzustellen. ...


PDF
[48 kB]

Feuilleton

Parthenogenese ist es nicht

Was sonst noch passierte ...

Berliner Ärzte , 53 (5), 37, 2016.

Bisher glaubte man trotz aller Fort­schritte in der Reproduktionsmedizin, dass die männlichen Wesen – eigentlich nur deren Keimdrüsen – für die Erhaltung der Art unentbehrlich seien. ...